Begeisterung für Technik, Mut und offen sein für Neues sind die Basis für meine erfolgreiche Tätigkeit im

High Performance Maschinenbau.




DI(FH) Gernot Neuböck, Jahrgang 1970


Meine langjährige Erfahrung versetzt mich in die Lage, eine ganzheitliche Engineering-Dienstleistung anbieten zu können. Diese ist durch schlanke und effektive Ansätze maßgeschneidert für kleine und mittlere Unternehmen. Ich verstehe Engineering als ganzheitlichen Prozess aus technischer Kompetenz und Prozessexzellenz. Ich unterstütze meine Kunden idealerweise schon in der Konzeptphase, um den Projekterfolg möglichst früh sicherstellen zu können.


Als Teil eines Netzwerkes aus Spezialisten beispielsweise in den Bereichen Composite Materialen, HV Batterien oder Marine kann ich flexibel auf diese und noch weitere Technologien zurückgreifen.


Konsequente Nutzung  der Möglichkeiten, die die Digitalisierung bietet wie zum Beispiel Virtual-Reality oder Topologieoptimierung, ermöglichen eine effieziente Projektumsetzung.



Meine Leidenschaft gilt seit vielen Jahren dem Bereich Aerospace mit seinen technischen Aspekten. Durch die beginnende Elektrifizierung in der General Aviation erschließen sich mir weitere Tätigkeitsfelder in einem Bereich, der mir auch am Herzen liegt. Die General Aviation nimmt im Bereich Elektrifizierung eine Vorreiterrolle ein. Das unterstütze ich mit meiner Arbeit.





High Performance seit 1999:


Als Flugmodellbauer von Jugendtagen an widmete ich mich schon früh der Entwicklung und dem Bau von Elektroimpellern und den dazugehörigen Flugmodellen. Dieses Know-how bündelte ich in der Entwicklung der Impeller für die Firma E-Jets.



 





Immer noch Fragen?


Wie Sie mit mir in Verbindung kommen und bleiben können:


 





Mein Partnernetzwerk: